Make
eCommerce
Online Marketing
Mobile Apps
Awesome!
Copyright © 2015 - 2019 | DeSight Studio® GmbH
 

Richtig Googeln

Suchen und finden.
Tipps und Tricks.

Google ist bereits das umgangssprachliche Synonym für „Suchmaschine“. Aus gutem Grund, denn Google ist ein umfangreiches Tool, das uns – richtig eingesetzt – sehr zielgerichtet zur gesuchten Online-Information führt. Voraussetzung ist, dass unsere Eingabe ins die Suchmaske optimal formulieren, um die von Google angezeigten Ergebnisse entsprechend einzuschränken. Dazu ein Detail am Rande: Pro Minute bearbeitet Google fast 4 Millionen Suchanfragen pro Minute; der mitteleuropäische User nutzt Google durchschnittlich 3,4 Mal pro Tag.

Prägnanz
Für die Google-Suche genügt es, prägnante Suchworte einzugeben. Es ist nicht nötig, ganze Sätzen oder Fragen zu formulieren – obwohl das auch ginge. Groß- und Kleinschreibung spielt keine Rolle. Wer also nach den Öffnungszeiten eines Weihnachtsmarkts ins München sucht, gibt einfach die Suchworte Weihnachtsmarkt München Öffnungszeit ein.

Ausschlüsse
Wenn bei den Suchergebnissen die Ergebnisse zu einem bestimmten Begriff ausgeschlossen werden sollen, muss dieser Begriff mit einem Minus davor in das Schreibfeld eingegeben werden. Die Suche nach Münchner Weihnachtsmärkten ausgenommen dem auf dem Marienplatz (weil der immer so überfüllt ist) muss also Weihnachtsmarkt München -Marienplatz lauten.

Gewusst wie man bei Google richtig sucht? Klingt einfach, stellt viele Benutzer jedoch oft vor große Schwierigkeiten. DeSight Studio hat sich dem Thema angenommen und verrät‘ die besten Tipps und Tricks.

Wortfolgen
Eingegebene Suchbegriffe können sich an so gut wie jeder Stelle in den Suchergebnissen befinden. Die Suche nach Johnny Cash kann also zu Ergebnissen mit Johnny und zu Ergebnissen mit Cash führen. Sucht man nur nach dem Musiker, sollten die Begriffe mittels Anführungszeichen als miteinander verbundene Wortfolge „Johnny Cash“ eingegeben werden.

Google-Filter
Google bietet bereits vordefinierte Filter an, um die Vielzahl an Suchergebnissen besser einordnen zu können. Sie können Ihre Suchbegriffe also über Reiter wie Alle Ergebnisse, Bilder, News, Maps, Videos und Mehr zuspitzen. Darüber hinaus lassen sich hinter dem Button Tools noch weitere Rahmenbedingungen definieren.

Umrechnungen
Rechnungen und Umrechnungen erledigt Google, indem die Aufgabe direkt in das Suchfeld eingetragen wird. Wenn Sie wissen wollen, wieviel 100 Euro in Dollar sind, dann schreiben Sie das einfach hinein. Und die Antwort auf Wie spät ist es wird ebenfalls direkt in Google angezeigt.

Dateitypen
Das Internet besteht nicht nur aus Websites. Viele Suchresultate sind auch in Form von im Netz abgespeicherten Dokumenten wie PDF, Word, Excel, Powerpoint oder JPG abrufbar. Wenn Sie bereits genau wissen, wonach Sie suchen, können Sie über den Suchbegriff filetype: alle anderen Ergebnisse ausschließen. Die Suche nach filetype:pdf firma liefert als Suchergebnis alle PDFs, die in Zusammenhang mit der gesuchten Firma stehen.

Auf bestimmten Seiten
Viele Websites sind so unübersichtlich, dass man darauf nach den Suchbegriffen (im wahrsten Sinne des Wortes) suchen möchte. Auch dafür eignet sich Google – oft besser als integrierte Suchfunktionen. Mit site:desightstudio.com/eCommerce suchen Sie z.B. alle Beiträge auf der Website von DeSight Studio, die das Thema eCommerce zum Inhalt haben.

Mit diesen Tipps und Tricks gelangt man bei der Web-Suche schneller ans Ziel, anstatt in den unendlichen Weiten der Suchergebnisse verloren zu gehen. Gleichzeitig zeigen diese Hinweise auch, auf welche Weise sich die eigene Online-Präsenz optimieren lässt, um bei entsprechender Suchmethode weiter oben in der Ergebnisliste aufzuscheinen.

DeSight Studio GmbH  |  Wolfgang Zdimal

Dieser Beitrag wurde vom Journalisten und Berufstexter Wolfgang Zdimal im Auftrag der DeSight Studio GmbH verfasst und durch die DeSight Studio GmbH veröffentlicht. Wolfgang Zdimal, welcher seine Geschäfte von Wien, Österreich aus steuert, weist mehr als 20 Jahre Berufserfahrung auf und schreibt unteranderem für die Wirtschaftskammer Österreich, die BAWAG P.S.K. Bank oder eben für die DeSight Studio GmbH.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Ich stimme ausdrücklich zu!